Internationale SAP Concur Roll-Outs

so standardisiert wie möglich, so individuell wie nötig

On-Demand Webinar

Die Corona-Krise hat gezeigt wie wichtig die Digitalisierung ist - auch im Geschäftsreise­management. Zusätzlich beeinflussen die Expansions­vorhaben der Firmen und globale Trends wie etwa Nachhaltig­keit oder die Globalisierung die genutzten IT-Lösungen. Wenn Sie vor diesem Hintergrund die unter­nehmensweite Einführung von SAP Concur und somit auch den Roll-Out an ausländischen Nieder­lassungen und Standorten planen, helfen bewährte Best Practices einen Projekterfolg zu gewährleisten.

THEMA & WEBINAR-INHALTE 

Im Rahmen dieses kostenlosen Webinars zeigen wir Ihnen am Beispiel unseres Referenzkunden Evonik Industries AG, was globale SAP Concur Roll-Out Projekte für Herausforderungen mit sich bringen. Und weshalb die rechtlichen Rahmenbedingungen und kulturellen Unterschiede der einzelnen Länder nicht zu unterschätzen sind.

Im Detail werden wir folgendes diskutieren: 

  • Darstellung der verschiedenen Roll-Out Szenarien am Beispiel verschiedener Anwendungsfälle 
  • Lessons Learned: Wir zeigen Ihnen spezielle Use Cases, Projekterfahrungen sowie allgemeine Empfehlungen für eine erfolgreiche Implementierung auf. Welche Länder sind wie aufwändig und auf welche lokalen Besonderheiten muss man aus fachlicher und technischer Sicht achten? 
  • Changemanagement: Was sind Gefahren und Barrieren bei der länderübergreifenden Einführung von SAP Concur? Welche Anforderungen ergeben sich bei globalen Roll-Outs für Verantwortliche (Projektleiter, Finance, HR und Top-Management)?

Darüberhinaus besitzen Sie am Ende des Live-Webinars die Möglichkeit, Ihre konkreten Fragen und Problemstellung im Rahmen einer Frage-Antwort-Runde an die projekt0708 Experten zu adressieren. 

 

WARUM GERADE JETZT EINE TRAVEL MANAGEMENT LÖSUNG EINFÜHREN?  

Die Lösungen von SAP Concur organisieren länderübergreifend das Geschäftsreisemanagement im Unternehmen und vereinfachen die internen Abläufe für die Mitarbeiter, das Finanzwesen aber auch den HR-Bereich erheblich. 

Nutzen Sie den idealen Zeitpunkt, um Ihr Reisekostenmanagement global auszurollen und damit Synergien zu heben und Kosten zu sparen. Aufgrund der derzeitigen Reisebeschränkungen bleibt der Zeitdruck aus und Sie können in Ruhe alle Vorbereitungen treffen. Steigen die Geschäftsreisetätigkeiten wieder, sind Sie dann bestens gewappnet.

 
MODERATOREN / SPEAKER
  • Anton Novac, Managing Consultant, projekt0708
  • Stephan Keppler, Consultant, projekt0708
  • Sabrina Flach, Marketing Specialist, projekt0708
 
WANN

09.09.2020 / 11.00 -12.00 Uhr

 
SPRACHE

Deutsch

 
ZIELGRUPPE
  • Entscheider im Travelmanagement, HR-, HR/IT- oder IT-Bereich
  • Projektleiter, die Initiativen im Umfeld des Geschäftsreisemanagements planen. 
  • Interessierte SAP HR- und IT-Professionals. 

 
Bei Fragen zum Webinar können Sie sich an folgenden Ansprechpartner wenden:

Frau Sabrina Flach
Phone + 49 89 46 13 23-27 
Mobile + 49 176 578 979 80
Mail s.flach@projekt0708.com


Jetzt teilen:

Share on FacebookShare on TwitterShare on WhatsappEmail Link

Webinar Anmeldung

Webinar Anmeldung

Mit Ihrer Registrierung bestätigen Sie, dass Sie mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die projekt0708 GmbH wie in der Datenschutzerklärung beschrieben einverstanden sind.

* Pflichtfeld
On-Demand Webinar
NACHHALTIGES GESCHÄFTSREISE­MANAGEMENT ... mehr lesen
Mehr Klimaschutz bei weniger Aufwand hinsichtlich der Abwicklung von Geschäftsreisen – wie Unternehmen das mit Hilfe der Digitalisierung schaffen können, zeigen projekt0708 und SAP Concur in einem gemeinsamen Webinar.
6
Okt
LIVE-WEBINAR
Mitarbeiterbelehrungen und -unterweisungen digitalisieren mittels SAP ESS/MSS ... mehr lesen
Im Rahmen dieses kostenlosen Live-Webinars zeigen wir Ihnen gemeinsam mit dmTech am Beispiel von dm-drogerie markt, wie Gemeinschaftsprodukt "Digital Instructions" das Unterweisungs- und Belehrungsmanagement effizienter gestaltet.
Kontakt
+49 (0)89. 46 13 23 - 27
Schreiben Sie uns an