projekt0708 blickt auf erfolgreiches SAP Forum für Personalmanagement zurück

Die projekt0708 GmbH, Spezialist für Talentmanagement und die Optimierung von HR-Prozessen auf Basis von SAP ERP Human Capital Management (SAP ERP HCM), zieht ein positives Resümee des SAP Forums für Personalmanagement in Stuttgart. Am 21. und 22. April 2015 konnten sich auf der Branchenveranstaltung SAP-Bestandskunden und Interessenten über Optimierungspotenziale rund um SAP ERP HCM informieren und mit innovativen Lösungsanbietern direkt in Kontakt zu treten. Passend zum Themenschwerpunkt „Für Mensch und Unternehmen“ präsentierte die projekt0708 GmbH HR-Lösungen, die sowohl den Bedürfnissen der rundum vernetzten Generation Y als auch den wirtschaftlichen Ansprüchen der Unternehmen entspricht. Ein weiterer Schwerpunkt des Münchner IT-Dienstleisters behandelte die Frage nach dem sinnvollen Einsatz von Cloudlösungen im HR-Bereich. Ungezwungenes Networking in der von projekt0708 gesponserten Zigarrenlounge rundete den Veranstaltungsauftritt des HR- und IT-Spezialisten ab.

Zwei Tage lang drehte sich im internationalen Congresscenter der Messe Stuttgart alles rund die Chancen der Personalarbeit in der modernen Arbeitswelt. Unter dem Motto „Für Mensch und Unternehmen“ tauschten sich am 21. und 22. April Experten, Vordenker und Leistungsanbieter in Keynotes, Diskussionen und beim Networking über aktuelle Trends der Branche – Stichwort Generation Y und fortschreitende Digitalisierung – und über innovative IT-Lösungen für das Talent Management aus. Im Mittelpunkt stand dabei die SuccessFactors HCM Suite, die Cloudlösung von SAP. 

Wann der Einsatz einer solchen Lösung sinnvoll ist und wie die bestehende IT-Infrastruktur im jeweiligen Falle am besten durch eine cloudbasierte Lösung optimiert werden kann – darüber informierte projekt0708 im direktem Austausch mit interessierten Unternehmen. „Wir hatten einen großen Besucherandrang an unserem Stand und konnten neben unseren Bestandskunden viele potenzielle Neukunden begrüßen“, zeigt sich projekt0708-Geschäftsführer Michael Scheffler mit dem Verlauf der Veranstaltung sehr zufrieden. Matthias Grün, der bei projekt0708 Strategie und Business Partnering verantwortet, ergänzt: „Der Hybridansatz – wie kann ich für mein Unternehmen das Beste mit der SuccessFactors HCM Suite in Verbindung mit SAP ERP HCM rausholen? – war eines der Top-Themen, welches die Besucher beschäftigte.“ 

Großer Beratungsbedarf zeigte sich auch beim Thema Concur, einer Cloudlösung für Reisebuchungen und -abrechnungen. Ein jüngst von projekt0708 entwickeltes Template ermöglicht die Integration der Concur-Daten in das SAP ERP System und sorgt so für schnelle und schlanke Reisekostenmanagement-Prozesse. „Wir helfen gerne, diese Beratungslücke zu schließen“, so Michael Scheffler, „und entwickeln mit interessierten Unternehmen eine maßgeschneiderte Integrationsarchitektur.“

Für starken Andrang sorgte unterdessen bei der exklusiven Networking-Veranstaltung im Casino-Stil am ersten Abend die von projekt0708 engagierte Zigarrendreherin. In der Zigarrenlounge konnte das Fachpublikum beim Genuss frisch gedrehter kubanischer Zigarren ungezwungen networken und nebenbei Wissenswertes rund um Zigarren-Herstellung, Aromenentwicklung und Rauchtechnik erfahren.

Die vollständige Pressemitteilung finden Sie in unserem Download-Center

Impressionen vom SAP Forum für Personalmanagement 2015