projekt0708 erweitert Portfolio um Reisekostenmanagement und wird SAP Concur Customer Success Partner

projekt0708, IT-Spezialist für SAP Human Capital Management, erweitert sein Leistungsportfolio: Für die Betreuung im Geschäftsreisemanagement hat das Unternehmen ein eigenes Team aufgebaut und die Partnerschaft mit dem Anbieter cloudbasierter Reisebuchungs- und Abrechnungssoftware, SAP Concur, intensiviert. Seit Juni ist projekt0708 SAP Concur Customer Success Partner.

 

„Als Unternehmen richten wir unsere Strategie zunehmend auf Cloud Solutions für HR aus. Damit wollen wir den Anwendern administrativen Aufwand ersparen, so dass mehr Zeit für die wesentlichen Aufgaben bleibt. In den cloudbasierten, mobilen Services von SAP Concur sehen wir deshalb eine wertvolle Erweiterung unseres Portfolios. Kombiniert mit unserer nunmehr zehnjährigen Projekterfahrung, der Expertise auch in On-Premise-Anwendungen von SAP und Fachwissen im HR-Bereich können wir unseren Kunden damit einen echten Mehrwert bieten“, sagt Matthias Grün, Geschäftsführer/CEO bei projekt0708.

Maciej Galas, der als Geschäftsführer/CSO auch das Partnermanagement bei projekt0708 verantwortet, ergänzt: „Geschäftsreisen gehören zu den größten Kostenfaktoren in Unternehmen. Transparente Reportings sind wichtig, um den Überblick zu behalten und Sparpotentiale auszuschöpfen. Mit Hilfe der integrierten Cloud-Lösungen von SAP Concur lässt sich der Aufwand für Planung, Buchung und Abrechnung erheblich verringern.“

Concur Technologies wurde 2014 von der SAP übernommen. SAP Concur bietet innovative, integrierte Cloud-Lösungen für das Geschäftsreisemanagement. Über ein umfangreiches Partnernetzwerk werden Leistungen von Anbietern wie Taxiunternehmen, Fluggesellschaften und Hotelketten eingebunden und deren Belege automatisch in das Abrechnungssystem überführt. Mit einer intuitiv bedienbaren App können zum Beispiel Belege noch während der Reise über ein Smartphone eingescannt werden. Die Daten werden automatisch ausgelesen und in die entsprechenden Formularfelder der Software übernommen. Dort können sie geprüft, berichtigt und direkt zur Abrechnung weitergeleitet werden. Ein weiteres Kernstück der Lösung sind schnell zu erstellende, transparente Reports.

„Wir arbeiten seit 2017 sehr erfolgreich mit der projekt0708 GmbH zusammen. Nicht nur wir, sondern auch unsere Kunden wissen die langjährige Erfahrung und die fachkundige Beratung des Teams zu schätzen. Auf die nunmehr vertiefte Zusammenarbeit als SAP Concur Customer Success Partner und viele weitere gemeinsame Projekte freuen wir uns sehr“, kommentiert Götz Reinhardt, Managing Director MEE bei SAP Concur, den neuen Partnerstatus.

projekt0708 wurde bereits früh Technologiepartner von SAP Concur und hat die ersten Schnittstellen zur Anbindung an die klassischen SAP-Anwendungen entwickelt. Auch der fachliche Hintergrund wurde bedacht: „Um unseren Kunden umfassende und kompetente Beratung zu bieten, haben wir für unser Team auch mehrere neue Mitarbeiter gewonnen, die Erfahrung aus internationalen Projekten und den nötigen fachlichen Background zu Reisekostenmanagement und Themen wie Steuern und Spesenabrechnungen mitbringen“, erläutert Maciej Galas.

So aufgestellt, will projekt0708 künftig auch eigene Add-ons und Apps entwickeln, die dann über die SAP Concur-Plattform vertrieben werden. Im nächsten Schritt steht im Oktober eine weitere Qualifizierung an: Als SAP Concur Implementation Partner kann projekt0708 dann zusätzlich zu Beratung und Projektmanagement auch die Implementierung der Software übernehmen.

projekt0708 ist nun SAP Concur Customer Success Partner