projekt0708 ist Certified Implementation Partner von SAP Concur

projekt0708 hat, wie geplant, die nächste Stufe in der Partnerschaft mit SAP Concur erreicht: Als offizieller „Certified Implementation Partner“ (CIP) bietet der Münchner IT-Dienstleister Kunden seit Oktober auch die eigenständige Implementierung der cloudbasierten Reisebuchungs- und Abrechnungssoftware.

Matthias Grün, CEO bei projekt0708: „Unsere Kunden erhalten damit die komplette Betreuung im SAP-Reisekostenmanagement aus einer Hand: Umfassende Beratung und Projektleitung vor dem Hintergrund unserer langjährigen Expertise – und jetzt auch die gesamte Umsetzung und Implementierung.“

Die cloudbasierten SAP-Concur-Lösungen erleichtern Unternehmen die Planung, Buchung und Abrechnung von Geschäftsreisen, indem sie Leistungen externer Anbieter wie Taxiunternehmen, Fluggesellschaften und Hotelketten über eine Plattform einbinden und insbesondere durch mobile Apps eine schnelle, unkomplizierte Abwicklung ermöglichen. Ein zusätzlicher Fokus liegt auf einem übersichtlichen Reporting, denn Geschäftsreisen zählen zu den größten Kostenfaktoren in Unternehmen. Kostentransparenz ist die Voraussetzung, um hier Einsparungspotentiale zu finden und zu nutzen. 

projekt0708 hat sich als einer der frühen technischen Partner von SAP Concur bereits ab dem Jahr 2015 mit der Integration der cloudbasierten Lösungen in bestehende SAP-Systemlandschaften auseinandergesetzt. Im Juni 2018 wurde projekt0708 dann als Concur Customer Success Partner (CSP) qualifiziert.

Zur Erweiterung des Portfolios durch Implementierungsleistungen investierte der IT-Dienstleiter nun erneut in die Weiterbildung seiner Mitarbeiter: Mehrere Berater absolvierten die zusätzlichen Schulungen direkt bei SAP Concur in Prag. Dabei wurden detaillierte Kenntnisse zu allen Funktionalitäten und Konfigurationsmöglichkeiten von SAP Concur vermittelt und in einem eigenständigen Projekt, einer kompletten Implementierung, abschließend geprüft. Die projekt0708-Berater erreichten in ihren Tests jeweils überdurchschnittlich hohe Punktzahlen. 

Somit stehen den Kunden im Bereich Reisekostenmanagement nun Berater zur Verfügung, die zudem auf ihre Erfahrung in HR-Projekten mit SAP-SuccessFactors-Cloudlösungen bzw. den On-Premise- Anwendungen SAP ERP HCM zurückgreifen können. 

„Neben der fundierten Ausbildung der Berater war es vor allem die langjährige Projekterfahrung und Umsetzungskompetenz, speziell auch bei den SAP-Cloudanwendungen, mit der wir uns als Partner von SAP Concur qualifizieren konnten“, so Matthias Grün.

projekt0708 hat spezielle Workshops konzipiert, um Kunden und Interessenten neue Möglichkeiten zur Vereinfachung ihres Geschäftsreise-Managements mit SAP-Concur-Lösungen aufzuzeigen. Das Angebot stößt auf Interesse: So wurden bereits zahlreiche Anfragen generiert und erste Angebote zu Implementierungsprojekten erstellt.

Cloudbasiertes SAP-Reisemanagement: Beratung und Implementierung aus einer Hand