projekt0708 kann Kundentag als Erfolg verbuchen

Im Rahmen des 10-jährigen Firmenjubiläums hat projekt0708 am 12. Juli einen Kundentag mit einem umfassenden Vortragsprogramm veranstaltet. Über 60 Vertreter von Unternehmen und Partnerfirmen kamen zu dem hochkarätig besetzten Event in die neuen Räumlichkeiten des auf SAP-Cloudlösungen für den HR-Bereich spezialisierten Beratungsunternehmens in der Leopoldstraße in München.

Die Geschäftsleitung vom projekt0708 zog vor allem aus Sicht der eigenen Kundenbindung ein positives Resümee der Veranstaltung. Auf dem Podium wie im Publikum kam eine topinformierte und hochinteressierte Branchen-Community zusammen, um brandaktuelle Themen rund um die Synergien von HR und IT zu diskutieren und entsprechend zu vertiefen.

Das auf vier Tracks aufgeteilte Programm umfasste ein breites Spektrum an Fachvorträgen zu Cloudlösungen, Digitalisierung, Mobilisierung sowie Integration und Systemlandschaften mit Hilfe von SAP-Lösungen im HR-Bereich. Eine einleitende Keynote sowie ein Impulsvortrag rundeten das Event ab.

In einer kurzen Begrüßungsrede ließ Geschäftsführer/CEO Matthias Grün die Firmengeschichte von projekt0708 Revue passieren – von der Gründung 2008 bis zur mehrfach bestätigten SAP-Partnerschaft heute. „Innovation war und ist uns immer wichtig“, betonte Grün in seiner Rede. So habe man sehr früh erste E-Recruiting-Lösungen von SAP implementiert, immer mit den neuesten Technologien experimentiert und neue strategische Trends wie Cloudlösungen oder UX konsequent verfolgt. 

„Seit 2014 sind wir durchgängig SAP-Partner mit SAP Recognized Expertise im Bereich HCM in Deutschland, seit 2016 sind wir auch SAP Gold Partner. Darüber hinaus haben wir es 2017 geschafft, Cloud Reselling Partner der SAP zu werden, so dass unsere Kunden bei uns alles aus einer Hand bekommen können“, fuhr der CEO von projekt0708 fort. 

Parallel zur Begrüßungsrede sorgte ein Premium-Barista aus dem Herzen Münchens auf der Dachterrasse am neu bezogenen Standort Leopoldstraße für das kulinarische Wohl der Gäste. Unter dem Hashtag #10JahreP78 wurden schon am frühen Vormittag Selfies und mancher Kommentar in den sozialen Netzwerken veröffentlicht. „Die Stimmung und das Feedback unserer Gäste waren von Beginn an sehr positiv“, kommentiert Geschäftsführer/CFO Michael Scheffler das Kundenevent.

Begleitprogramm mit Fachvorträgen

Das Vortragsprogramm gestalteten u. a. der Experte für Personalmanagement, Professor Dr. Wolfgang Appel, von der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes, der zum Thema „Das Beste aus zwei (HR/IT)-Welten: Wo wir stehen, was wir brauchen“ referierte. Dabei griff er auf Erkenntnisse aus dem 2018 publizierten Fachbuch „Die digitale HR-Organisation“ zurück (erschienen im Verlag Wolters Kluwer).

Martin Troschke (Personalleiter Sortimo) und Robert Fieser (Senior Consultant, projekt0708) standen gemeinsam auf dem Podium und sprachen zum Thema  „Recruiting im Mittelstand“. Thomas Riedl (HR Controller MAN Truck & Bus) und Geschäftsführer/CFO Michael Scheffler thematisierten in ihrem Vortrag digitale Antragsprozesse mittels SAP HCM Prozesse und Formulare (P&F) am Beispiel des Planstellencontrollings bei MAN. Bianca Kühnel (Consultant projekt0708) stellte daraufhin Best-Practice-Beispiele unter dem Titel „Moderne Karriereseiten – Strategie, Design und Technik im Gleichklang“ vor. Um digitales Vergütungsmanagement bei Union Investment ging es schließlich im Vortrag von René Vandieken und Michael Klink (Referenten Personalcontrolling Union Investment). Maurice Schilken (Senior Solution Expert HCM, SAP Deutschland) sprach dazu über „HR Transformation – von der Schallplatte zum Musik-Streaming“. Zusätzlich fanden Vorträge durch SAP Concur sowie die Kooperationspartner Textkernel und Wahler HR statt.

Aus der Vortragsreihe anlässlich des Firmenjubiläums entsteht zurzeit die Idee, ein ähnliches Event für die nächsten Jahre einzurichten. „Wir überlegen momentan, ein solches Event regelmäßig stattfinden zu lassen. Das Feedback von unserer Jubiläumsfeier hat uns gezeigt, dass hier großes Interesse besteht“, so Scheffler abschließend.

Auf Wunsch können die Vortragsunterlagen angefordert werden. Hierzu genügt eine formlose E-Mail an: events@projekt0708.com

Vortragsprogramm lockt über 60 Unternehmensvertreter und Kooperationspartner nach München