Reisekostenmanagement und SAP-Finanzsystem effizient verzahnt mit dem „p78 Interface Relaunch Package“

projekt0708-Integrationspaket für Nutzer von Concur Expense

projekt0708 bietet speziell für Nutzer von Concur Expense ein standardisiertes Leistungspaket zur nahtlosen Integration in das Finanzmodul von SAP ERP an. Das Komplettangebot „p78 Interface Relaunch Package“ umfasst alle zur Umstellung auf die SAP-Standardschnittstelle benötigten Leistungen inklusive Analysen, Schulungen und Go-Live-Unterstützung sowie das Add-on „p78 Document & Review“. Das „p78 Interface Relaunch Package“ kann zur Integration mit der Lösung Concur Travel & Expense verwendet werden. Ziel des „p78 Interface Relaunch Package“ ist es, eine effiziente Verknüpfung der Daten aus dem Reisekostenmanagement mit dem SAP-Finanzsystem zu schaffen und so den Verwaltungsaufwand zu reduzieren.

Mit der Übernahme der cloudbasierten Geschäftsreiseplattform Concur durch die SAP wurde auch die nötige Anbindung an die SAP-Kernsysteme eingerichtet und optimiert. Die aktuelle Standardschnittstelle (SAP Integration with Concur Solutions) ermöglicht die Datenübertragung in Echtzeit und somit die Live-Kommunikation zwischen beiden Systemen. Von der Umstellung auf diese SAP-Standardschnittstelle können auch langjährige Concur- und SAP-Nutzer profitieren, die vor der Übernahme zunächst ihre eigenen Schnittstellen aufgebaut haben, denn die Integration über diese Schnittstellen ist oft mit hohem Verwaltungsaufwand verbunden. „Der Umstieg auf die standardisierte SAP-Schnittstelle ist häufig gewünscht, aber nicht immer einfach umzusetzen, deshalb suchen Anwender verstärkt nach externer Unterstützung für diese Migrationsprojekte“, erklärt Anton Novac, Managing Consultant bei projekt0708.

projekt0708 verfügt über umfangreiche Erfahrungen mit genau dieser Art von Migrationen und konnte in zahlreichen Projekten mit großen sowie mittelständischen Unternehmen die Umstellung auf die SAP-Standardschnittstelle erfolgreich umsetzen. „Basierend auf unserer Erfahrung haben wir einen strukturierten Ansatz und eigene Tools entwickelt. Daher sehen wir uns auch in der Lage, die Umstellung auf die SAP-Schnittstelle standardisiert, mit definiertem Zeitrahmen und zum Festpreis anzubieten“, so Anton Novac.

Im Leistungspaket enthalten ist auch die von projekt0708 selbst entwickelte Lösung „p78 Document & Review“. Das kürzlich veröffentlichte Add-on ermöglicht den direkten und über SAP-Berechtigungen steuerbaren Zugriff auf einzelne Belege der Reisekostenabrechnungen. Typische Anwendungsfälle sind die Vorsteuerrückerstattungen von Auslandsbelegen oder die Vorbereitung von Jahresabschlussprüfungen.  

Die cloudbasierten SAP-Concur-Lösungen erleichtern Unternehmen die Planung, Buchung und Abrechnung von Geschäftsreisen, indem sie Leistungen externer Anbieter wie Taxiunternehmen, Fluggesellschaften und Hotelketten über eine Plattform einbinden. Über intuitiv bedienbare Apps können Belege direkt per Smartphone eingescannt werden. Die Daten werden automatisch zugeordnet und zur Abrechnung weitergeleitet. projekt0708 ist bereits seit 2018 technischer Partner von SAP Concur und hat die ersten Schnittstellen zur Anbindung an die klassischen SAP-Anwendungen mit entwickelt. Das Münchner IT-Dienstleistungs- und Beratungsunternehmen hat die Lösung auch im eigenen Unternehmen im Einsatz und ist seit 2018 Concur Customer Success Partner sowie Certified Implementation Partner.

Für Anfragen stehen wir Ihnen unter folgender E-Mail-Adresse zur Verfügung: hello@projekt0708.com

SAP Concur nahtlosen in das Finanzmodul von SAP ERP integriert mit p78 Interface Relaunch Package - vereinfacht Ihr Geschäfts­reise­management umfassend.

Gesamtausgaben für zu erwartende Vorsteuerrückerstattungen lassen sich ermitteln, alle Einzelbelege direkt anzeigen und sortiert in die eigene Ordnerstruktur extrahieren

Kontakt
+49 (0)89. 46 13 23 - 27
Schreiben Sie uns an