BPM Coaching Day in München: Effektiver strukturieren - neue Organisationskonzepte in SAP

Innovative Personalarbeit braucht moderne Organisationskonzepte und verlässliche Planungstools für ein einheitliches Organisationsmanagement. Wie das im Detail aussehen kann, weiß der Elektronikkonzern Rohde & Schwarz: Gemeinsam mit projekt0708 gestaltet der Konzern am 22.10.2015 einen Coaching Day unter der Schirmherrschaft des Bundesverbands der Personalmanager (BPM). Auf der Veranstaltung werden Referenten beider Unternehmen darüber informieren, wie sich Prozesse aus der Personalwirtschaft mittels neuer Organisationskonzepte in SAP effektiver strukturieren lassen.

Stetig wachsende Mitarbeiterzahlen, neue Standorte im In- und Ausland und der Bedarf nach eindeutigen Zuständigkeiten und Abteilungsstrukturen – vor diesen Herausforderungen stehen viele Unternehmen, die ein starkes Wachstum für sich verbuchen können. So auch der Münchener Elektronikkonzern Rohde & Schwarz. Gemeinsam mit der Garchinger projekt0708 GmbH hat das Unternehmen deshalb kürzlich ein Redesign seiner SAP ERP HCM-Lösung vorgenommen, um bei der Personalverwaltung über alle Standorte hinweg auf standardisierte und transparente Prozesse zurückgreifen zu können. Die gesammelte Projekterfahrung wollen die beiden Unternehmen nun bei einem gemeinsamen BPM Coaching Day mit anderen Akteuren aus der Personalwirtschaft teilen.

Unter dem Motto „Effektiver strukturieren: Neue Organisationskonzepte in SAP“ soll dabei das Projekt „Renewed SAP OM“ im Detail vorgestellt werden – von der Festsetzung der Projektziele über die Meilensteinplanung bis hin zu den überzeugenden Ergebnissen, die Rohde & Schwarz vorweisen kann. Ein besonderer Schwerpunkt wird auf den konkreten Herausforderungen in der Praxis liegen: Wie kalkuliert man einen solch komplexen Business Case im Vorwege sauber? Welche Rolle spielt das Stakeholder Management? Und welche Rollout-Strategien sollten im Zuge einer Internationalisierung verfolgt werden? Diesen und anderen Fragen wird auf dem Coaching Day im engen Austausch mit den Teilnehmern nachgegangen.

Referenten der Veranstaltung werden Cornelia Breuss und Michael Scheffler sein. Breuss ist seit 2013 als HR Managerin Systeme & Prozesse bei Rohde & Schwarz tätig und verantwortet derzeit die weltweite Implementierung des Organisationsmanagement Moduls von SAP HCM. Scheffler ist seit 2008 Geschäftsführer der projekt0708 GmbH und berät in dieser Funktion Unternehmen bei der Konzeption und Implementierung von personalwirtschaftlichen SAP-Lösungen.

Das Event findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe „BPM Coaching Days“ statt. Sie wird vom Bundesverband der Personalmanager (BPM) ausgerichtet und will Personalmanager aktiv dabei unterstützen, sich neue Methoden und Instrumente anzueignen, um auf rechtliche, wirtschaftliche und gesellschaftliche Veränderungen im Personalmanagement angemessen reagieren zu können. Dazu bieten erfahrene Referenten einen jeweils eintägigen Workshop zu einem spezifischen HR-Thema an. Die Teilnehmer erwartet ein intensiver Workshop mit viel Gelegenheit zu persönlichen Nachfragen und Diskussionen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des BPM: http://www.bpm.de/service/coaching-days

BPM Coaching Day München: Effektiver strukturieren - neue Organisationskonzepte in SAP