Neue Kooperation für Duales Studium: projekt0708 wird Praxispartner der FOM

Studieren an der FOM und parallel die praktische Ausbildung in der IT-Beratung bei projekt0708 absolvieren – ab dem Sommersemester 2018 ist das möglich. Die FOM Hochschule für Oekonomie & Management und das IT-Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen projekt0708 werden künftig bei der Ausbildung von Nachwuchskräften zusammenarbeiten. Eine entsprechende Kooperationsvereinbarung haben Oliver Dorn, Gesamtgeschäftsleiter der FOM in München, und Michael Scheffler, Geschäftsführer von projekt0708, heute unterzeichnet.

Studierende der Dualen FOM Studiengänge Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsinformatik/Business Information Systems sowie Business Administration können ihre praktische Ausbildung somit künftig bei projekt0708 absolvieren. Die ersten beiden Ausbildungsstellen für das Sommersemester 2018 sind bereits besetzt.

„Als Hochschule für Berufstätige hat die FOM immer auch die Belange der Wirtschaft im Blick. So sind unsere Studiengänge konsequent auf die Anforderungen des Arbeitsmarktes ausgerichtet. Kooperationen mit Unternehmen bilden dafür eine wichtige Grundlage. Bei projekt0708 können unsere Studierenden parallel zum Studium Erfahrungen im Projektmanagement und in der Kundenbetreuung erwerben und selbst Verantwortung übernehmen“, sagt Oliver Dorn. Michael Scheffler ergänzt: „Die Gewinnung und Ausbildung talentierter und engagierter Nachwuchskräfte ist für unser weiteres Wachstum ausgesprochen wichtig. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit, denn die FOM zeichnet sich durch ihren praxisnahen Ansatz ‘Aus der Wirtschaft für die Wirtschaft’ ebenso aus wie durch die Kompetenz und das Engagement ihrer Lehrkräfte.“

Als weiteren Pluspunkt sieht er die flexiblen Studienmodelle: Neben dem Tagesstudium an zwei Tagen unter der Woche gibt es an der FOM auch abends und samstags Lehrveranstaltungen. Das berufsbegleitende Modell sei auch für die betriebliche Weiterbildung der eigenen Mitarbeiter attraktiv. „Da die FOM bundesweit Hochschulzentren unterhält, ist die Möglichkeit eines berufsbegleitenden Studiums auch während der Projekttätigkeit beim Kunden vor Ort gegeben“, so Scheffler.

Für den IT-Spezialisten im Bereich SAP-Cloudlösungen für HR (SAP SuccessFactors Suite) und SAP ERP Human Capital Management (SAP ERP HCM) ist es bereits die zweite Hochschulkooperation: Seit 2013 arbeitet projekt0708 mit der Hochschule München zusammen und hat seither eine Vielzahl von dualen Studenten betreut. Zudem unterstützt projekt0708 die Hochschule München mit der Vorlesungsreihe „The Future of Human Resources Management“ und ab Sommersemester 2018 mit einem Seminar zum Thema „HR Transformation“ auch in der Lehre.

Über die FOM

Die FOM ist mit über 46.000 Studierenden Deutschlands größte private Hochschule. An insgesamt 29 Hochschulzentren führt sie berufsbegleitende Bachelor- und Master-Studiengänge durch. Die verschiedenen Zeitmodelle der Vorlesungen gewährleisten, dass das Studium neben dem Beruf optimal mit der Berufstätigkeit vereinbar ist. Neben den berufsbegleitenden Studiengängen bietet die FOM auch ausbildungsbegleitende Studiengänge an. Im Dualen Studium finden – wie im berufsbegleitenden Studium auch – die Vorlesungen vor Ort im Hörsaal statt.

projekt0708 wird Praxispartner der FOM

Oliver Dorn (Gesamtgeschäftsleitung FOM München, rechts im Bild) und Michael Scheffler (Geschäftsführer projekt0708, links im Bild) bei der offiziellen Vertragsunterzeichnung