SAP SucessFactors Work Zone

Der digitale Arbeitsplatz für Ihre Mitarbeitenden

Hello, SAP SuccessFactors Work Zone!

 

 

Die SAP Work Zone verfolgt das Ziel Unternehmen und deren Mitarbeitenden einen vollständig digitalen Arbeitsbereich anzubieten. Die Work Zone verknüpft hierbei systemübergreifend die verschiedenste Anwendungen, Prozesse und Informationen und macht diese in einer einzigen Plattform zugänglich.

Gleichzeitig bietet die SAP SuccessFactors Work Zone, als eine spezielle Ausprägung im HR Umfeld, einen zentralen Zugriff auf personalwirtschaftlich relevante Systeme, Dokumente und Inhalte.

Die technische Grundlage für dieses cloudbasierte Mitarbeiterportal bildet die bewährte SAP Business Technology Platform (BTP). 

Der zentrale Einstiegpunkt auch für Ihre Deskless Workforce

 

Mitarbeitende in der Produktion, im Verkauf, im technischen Service, in der Logistik und in zahlreichen Tätigkeitsfeldern mit direktem Kundenkontakt sind diejenigen, die essentiell für die Unternehmen sind. Dennoch sind sie oftmals von den firmeninternen IT- und Kommunikationskanälen abgehängt. Auch hält der Trend der mobilen Arbeit und dem Homeoffice weiter an, weshalb es wichtiger denn je ist, dass sich Mitarbeitende vernetzten und an der Unternehmenskultur teilhaben können.

Mit der SAP Work Zone stehen ihnen - egal an welchem Ort ein Mitarbeitender arbeitet, ob an seinem individuellen, einem gemeinsam genutzten Büroarbeitsplatz, von unterwegs und/oder im Homeoffice - sowohl gewohnte On-Premises- als auch Cloud-Anwendungen über einen digitalen und zentralen Zugangspunkt mobil zur Verfügung. All ihre Aufgaben, Workflows und Erinnerungen sind übersichtlich, leicht zugänglich und müssen nicht mehr über verschiedene Plattformen hinweg zusammengetragen werden. 

Als digitale Kommunikationsbasis ermöglicht Work Zone gerade für Deskless Workers den barrierefreien Austausch sowie die Zusammenarbeit innerhalb von Arbeitsgruppen, die über unterschiedliche Standorte verteilt sind. Auch ist der notwendige Zugriff auf alle relevanten Business Applikationen und Tools einfach, um jederzeit produktiv arbeiten zu können.

Bei der SAP Work Zone steht vor allem auch das Mitarbeitererlebnis, die sog. Employee Experience, im Vordergrund und holt Ihre Mitarbeitenden mit einer intuitiven und state-of-the-art Benutzeroberfläche zu den diversen Themen, Prozessen, To-Dos und Systemzugängen ab.

SAP Recognized Expertise Talent Solutions
SAP SuccessFactors Recognized Expertise Learning Solutions
SAP SuccessFactors Recognized Expertise Employee Central
SAP Recognized Expertise User Experience
SAP Recognized Expertise Human Capital Management

 

Das kann die Work Zone für HR leisten

19%

geringere Schulungs- und Einarbeitungskosten

73%

weniger IT-Aufwand bspw. für die Verwaltung des Intranets

16%

Zeitersparnis für Zugriff auf wichtige Infos & Fachwissen

Ihre Möglichkeiten

Lösungsumfang der SAP SuccessFactors Work Zone

Über die SAP SuccessFactors Work Zone können die verschiedensten Systeme, neuesten Technologien (wie Chatbots) sowie hybride Systemlandschaften (SAP SuccessFatcors mit SAP HCM) im Unternehmen verschmelzen. Die Work Zone beschränkt Ihre Anwendung nicht auf SAP-eigene Dienste, sondern arbeitet ebenso mit fast 200 Anwendungen von Drittanbietern wie MS Teams, SharePoint oder Google Drive. Das heißt mit der SAP Work Zone haben Sie Zugriff auf alle Connectoren der SAP Business Technology Platform.

Zusammenfassend ist die SAP Work Zone eine "Integrationslösung", die mehrere verteilte Systeme und Technologien vereint und dadurch das Engagement, die Produktivität und die digitale Erfahrung der Mitarbeiter:innen deutlich verbessert.

 

 

Impuls Newsletter Ausgabe zum Thema

schliessen

Der digitale Arbeitsplatz für HR

Warum Sie über den Einsatz von SAP Work Zone nachdenken sollten, welche Funktionalitäten und Benefits damit einhergehen und welche technischen Voraussetzungen gegeben sein sollten, erfahren Sie in unserer  Ausgabe des p78 Impuls-Newsletter. 

 

Anwendungsbeispiele aus der Praxis

Use-Cases der SAP SuccessFactors Work Zone

Die SAP SuccessFactors Wor Zone Homepage als zentraler Einstiegspunkt für Ihre Mitarbeitenden - ob als modernes Intranet oder Zugangspunkt für alle relevanten Inormationen, Prozesse und Systeme.  

Die Integration von allen relevanten Business-Applikationen, SAP BTP Services, Workflows sowie die Anzeige von Inhalten aus Anwendungen und Webseiten ist innerhalb einer einheitlichen Benuzeroberfläche mittels SAP Work Zone möglich. So können Sie wie oben agebildet ein eigenes Dashboard für Ihre Mitarbeitenden anlegen und zur Verfügung stellen. 

DIe SAP SuccessFactors Work Zone kann Ihren Mitarbeitenden u.a. mittels Fiori Launchpad rollenbasierte Zugänge zu den relevanten Applikationen (bspw. Employee und Manager Self-Services) zur Vefügung stellen.

Der exemplarische Arbeitsbereich "IT Zone" soll die Möglichkeiten für eigene Arbeitsbereiche aufzeigen, die die einfache Kollaboration und den Informationsaustausch innerhalb der Mitarbeitenden förden sollen. Mit diesen Knowledge Bases bzw. Lernräumen wird es Mitarbeitenden ermöglicht, sich zu vernetzen und Wissen auszutauschen ​(z. B. auch im Rahmen des On-Boardings)​.

Der exemplarische Bereich der HR Zone kann Mitarbeitenden bspw. schnellen Zugriff auf ihr eigenes Profil, ihr Urlaubskontingent oder ihr zugehöriges Organigramm geben. Des Weiteren können Sie alle HR relevanten Workflows, Feeds, Erinnerungen, Events, Inhalten, Umfragen, usw. an einer zentralen Stelle​ sammeln und bereitstellen. 

Podcast

HR/IT Talk

Expertenwissen für Personaler und IT-Spezialisten

Auch verfügbar auf folgenden Plattformen: Apple Podcasts (iTunes)Spotify, YouTubeGoogle Podcasts und Deezer

Episode #27
SAP SuccessFactors Work Zone: Der digitale Arbeitsplatz für HR

Mit SAP SuccessFactors Work Zone können Unternehmen einen digitalen Arbeitsplatz für ihre Mitarbeiter bereitstellen. Die Idee dahinter: Die Belegschaft – insbesondere die sog. Deskless Workforce – soll unabhängig von Ort, Zeit und Device bequem auf Geschäftsanwendungen und relevante Informationen aber auch auf Lern- und Collaboration-Funktionen zuzugreifen können.

Episode #37
SAP Business Technology Platform einfach erklärt - Integration, Erweiterung & Innovation

SAP Business Technology Platform aka SAP Cloud Platform aka SAP HANA Cloud Platform – alles Produktnamen, die das Platform-as-a-Service (PaaS) Angebot aus dem Hause SAP beschreiben.

Episode #22
Darum ist UX auch bei SAP Anwendungen wichtig!

Usability und ansprechende User Experience werden selten mit SAP-Software in Verbindung gebracht, gilt diese doch unter Anwendern als komplex und benutzerunfreundlich. Zu Unrecht, denn die Walldorfer haben schon vor längerer Zeit ihre Hausaufgaben gemacht und setzen quer über alle Lösungen hinweg auf eine einheitliche und moderne Design Sprache: SAP Fiori.

Weitere Infos zur SAP SuccessFactors Work Zone

Gebündeltes Wissen

News

projekt0708 bei den SAP Fiori Makers

Gemeinsam mit dm-drogerie markt und seinem Partner movable.design präsentiert projekt0708 am 19. Mai 2021 die…

... mehr lesen
SAP bescheinigt projekt0708 herausragendes Know-how im Bereich der User Experience (UX)

SAP Recognized Expertise für User Experience

... mehr lesen

Webinare

HR DIGITALISIERUNG - STANDARDNAH AUF BASIS DER SAP HCM SUITE 

Zum Webinar

NUTZERZENTRIERTE SOFTWAREENTWICKLUNG MIT SAP FIORI APPLIKATIONEN

am Beispiel der Mitarbeitereinsatzplanung von dm-drogerie markt

Zum Webinar

MITARBEITERBELEHRUNGEN DIGITALISIEREN MITTELS SAP SELF-SERVICES

am Beispiel des Belehrungsmanagements von dmTech / dm-drogerie markt

Zum Webinar

ADVANCED SELF-SERVICES IM HR MITTELS SAP FIORI

Standard, Best-Practice oder doch Individuallösung?

Zum Webinar

Ihr Ansprech­partner

Michael Scheffler
Geschäftsführer/CFO

E-Mail hello@projekt0708.com

Whitepaper Bestellung DE

Jetzt Whitepaper und alle relevanten Unterlagen anfordern!

Mit Ihrer Registrierung bestätigen Sie, dass Sie mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die projekt0708 GmbH wie in der Datenschutzerklärung beschrieben einverstanden sind.

* Pflichtfeld
Kontakt
+49 (0)89. 46 13 23 - 27
Schreiben Sie uns an
Bewerbung
+49 (0)151 258 14 913
Jetzt bei uns bewerben